Kommunikation - Mensch - Pferd.de
Home Körpersprache Beschreibungen Lernen und Lehren Fundgrube Blog Meine Philosophie Wir über uns Danke Literaturverzeichnis Datenschutz Impressum

Kommt Ihnen vieles von dem was ich geschrieben habe ungewöhnlich vor?

Ich kann mir vorstellen, dass Ihnen das ein oder andere ungewöhnlich vorkommt. Woran liegt das? Nun, in den meisten Fällen befinden wir uns innerhalb eines geschlossenen Systems. Der- oder diejenigen von denen wir gelernt haben machen es so. Die um uns herum machen es auch so. Reiter, die sehr erfolgreich sind machen es ebenso. Warum also soll das nicht richtig sein? Um das zu verstehen, muss man einsehen, dass man es anfänglich mit geschulten Pferden zu tun hat. Diese haben es irgendwie gelernt sich entsprechend zu verhalten. Wenn wir unser Umfeld betrachten, fällt uns evtl. schon eher auf, dass das ein oder andere besser sein könnte. Wenn wir uns gar ein eigenes Pferd zulegen, kommt es häufig vor, dass wir erst dann merken, dass dieses System in dem wir uns befinden irgendwie unbefriedigend ist. Was passiert, wenn wir etwas anders machen? Wir fallen auf. Und das kann unangenehm sein. Es liegt in der Natur des Menschen, dass er sich innerhalb einer Gruppe wohler fühlt wenn er von außen nicht als einzelner zu erkennen ist. Das liegt daran, das Raubtiere sich innerhalb einer Herde immer auffällige Tiere suchen, weil diese in der Regel krank/verletzt sind und somit eine leichtere Beute darstellen. Vor unserer Zivilisation galt das auch für uns und es steckt immer noch in uns. Als kreativer Analytiker habe ich es leichter. Ich versuche alles was ich mache zu verstehen und wenn was nicht klappt, so scheue ich nicht davor zurück unkonventionelle Lösungen auszuprobieren. Da ich über 30 Jahre eigene Anwesen hatte, konnte ich Dinge ausprobieren, ohne dass mir dauernd jemand zusah. So bin ich auf Lösungen gekommen, die ich einerseits von kompetenten Lehrern gelernt habe aber für mich auch anpassen konnte. In meinen Beschreibungen habe ich mich bewusst nur die Dinge aufgeführt, von denen ich meine, dass sie nicht nur mir sondern auch Ihnen den Umgang mit den Pferden erleichtern.
Ungewöhnliches
Zurück Weiterlesen